Berufliches Trainingszentrum Dortmund GmbH
 

BTZ Übersicht

Hier eine kurze Übersicht über das Berufliche Trainingszentrum Dortmund (BTZ):

  • Die gemeinnützige BTZ GmbH wurde 1994 als Facheinrichtung der beruflichen Rehabilitation gegründet
  • 42 Mitarbeiter arbeiten heute im Beruflichen Trainingszentrum
  • Wir haben in den Trainingsbereichen insgesamt eine Kapazität von 105 Teilnehmerplätzen
  • Gesellschafter der Einrichtung ist der Nordrhein- Westfälische Berufsförderungswerk e.V.
  • Geschäftsführer des BTZ Dortmund ist Herr Martin Stüber
  • folgende Institutionen sind Träger der Reha- Maßnahmen:
    • - Deutsche Rentenversicherung Westfalen
    • - Deutsche Rentenversicherung Bund
    • - Agentur für Arbeit
    • - Jobcenter
    • - Bundesknappschaft
Speisenplan der BTZ-Kantine
Mittagsmenü für 4,20 €
in unserer Kantine
von 11:45 bis 13:00 Uhr
mit täglich wechselnden Gerichten
Menü I: Normalkost (m. Fleisch)
Menü II: Vegetarisch (fleischlos)
die ganze Woche anzeigen
  • Montag, 21.05.2018
    Pfingsten

    (Feiertag)
  • Dienstag, 22.05.2018
    Menü I: Schweinestaek
    mit Pfefferrahmsauce, gebratenem Spargel
    und kleinen Kartoffeln
    Menü II: Gebratener Spargel
    mit Pfefferrahmsauce und kleinen Kartoffeln
  • Mittwoch, 23.05.2018
    Menü I: Bunte Nudelpfanne
    mit grüner Sauce
    und gem. Salat
    Menü II: Bunte Nudelpfanne
    mit grüner Sauce
    und gem. Salat
  • Donnerstag, 24.05.2018
    Menü I: Kohlrabi-Karotten-Eintopf
    dazu eine Bockwurst
    und Brötchen
    Menü II: Kohlrabi-Karotten-Eintopf
    dazu Brötchen
  • Freitag, 25.05.2018
    Menü I: Schollenfilet
    an Senfschaum,
    mit Spargel
    und Kartoffeln
    Menü II: Kaiserschmarren
    mit Rosinen, Mandeln und Staubzucker
  • Alternativ halten wir jeden Tag ein zusätzliches Gericht für Sie bereit. (Solange der Vorrat reicht)
  • Änderungen vorbehalten.
    Auf Zusatzstoffe wird bei der Zubereitung der Speisen weitestgehend verzichtet.
    Allergie auslösende Stoffe entnehmen Sie bitte dem Aushang an der Essenausgabe.
Speiseplan einklappen
Zertifiziert nach ISO 9001