Psychologischer Dienst im BTZ

Der Psychologische Dienst des Beruflichen Trainingszentrums Dortmund unterstützt Sie bei Bedarf bei den unterschiedlichen Veränderungsprozessen, die im Rahmen einer beruflichen Rehabilitation auftreten können. Dabei wird sich an den Stärken orientiert, die Sie mitbringen. Der Psychologische Dienst kann auch in belastenden oder Krisensituationen eine Hilfe sein, um diese bewältigen zu können und sich so wieder zielorientiert auf die Rehabilitation konzentrieren zu können

Zusätzlich zu den individuell gestalteten Unterstützungsangeboten werden psychoedukative Gruppenangebote zu verschiedenen Themen von den Psychologinnen des Hauses durchgeführt. Bei Bedarf kann außerdem eine diagnostische Abklärung mithilfe verschiedener, vor Ort verfügbarer, Testverfahren erfolgen.

Adresse

Anfahrt ÖPNV

Vom Hauptbahnhof in 7 Min. erreichbar:

  • von der Haltestelle Kampsstr. oder Westentor:
  • U 43 oder U 44 Richtung Dorstfeld/Marten
  • Haltestelle: Ottostraße
  • oder
  • S-Bahn: S1, S2 oder S4
  • Haltestelle: Dortmund-Dorstfeld

Der Weg zu uns

Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken. Durch das Aktivieren werden Daten an Google übermittelt. Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

Bestätigen